Betriebspraxis

Gesund schrumpfen

Strategien in der Krise

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland nimmt wieder zu. Steigende Zinssätze, Energiepreise und Kaufzurückhaltung lassen viele Unternehmen ins Trudeln geraten. Höchste Zeit also, nicht nur alle Kosten, sondern auch das eigene Geschäftsportfolio zu überprüfen. Eine Schrumpfungsstrategie kann dann auch eine Option sein, wie etwa beim Spielwarenhersteller Haba aus Bad Rodach, der seine bekannte Marke Jako-o einstellt.

Neue Rechtsform GmbH-gebV

Nachfolgeoption und Stiftungsalternative

Strompreise bleiben hoch

Mittelstand wird benachteiligt

Steuern beim Unternehmensverkauf

Freibeträge ab dem 55. Lebensjahr

Fachkräfteeinwanderungsgesetz verabschiedet

Fachkräfte-Zuzug wird erleichtert

Restrukturierung

Weiche Erfolgsfaktoren beachten

ESG-Score

Nachhaltigkeit ermitteln und kommunizieren

Gold vererben

Fluch und Segen zugleich

Hochsteuerland Deutschland

Platz 2 bei Steuern und Abgaben

Steigende Zinsen, sinkende Werte

Gute Zeit für Unternehmenskäufe

Vier-Tage-Woche

Das gilt aus arbeitsrechtlicher Sicht

Weitere Themen:

Ihr Ansprechpartner

Interesse an Content?

Dr. Michael A. Peschke
Fon: 0170-5885112 |  Mail